Startseite > News > Inhalt
Wie Garantie, um die Qualität des ausgeglichenen Glas-Tür-Managements zu erhöhen
Oct 17, 2017

Wie Garantie, um die Qualität des gehärteten Glastürenmanagements zu erhöhen
Um die Qualität der Gehärteten Glastüren zu verbessern, um das Management aus dem Prozess zur Stärkung der Glastür in den Produktionsprozess zu stärken, muss auf die entsprechende Temperatur erhitzt werden, und die verschiedenen Teile der Tempered Glass Door Oberflächentemperatur sollte einheitlich sein, die Unterschied kann nicht zu viel sein, Kontrollieren Sie diese Daten, um die folgenden Punkte zu meistern:
Erstens, eine angemessene Heizzeit. Die Heizleistung des getemperten Ofens ist konstant, und die Heizzeit wird normalerweise auf ungefähr 35 bis 40 Sekunden pro Quadratmeter der gehärteten Glastüren eingestellt. Zum Beispiel beträgt die Erwärmungszeit der 6 mm dicken gehärteten Glastür ungefähr 6 × 38 Sekunden = 228 Sekunden. Die Berechnungsmethode ist für gewöhnliche gehärtete Glastüren mit einer Dicke von weniger als 12 mm geeignet. Wenn die Stärke der gehärteten Glastür 12 ~ 19mm ist, ist die grundlegende Berechnungsmethode der Heizzeit ungefähr 40-45 Sekunden pro 1mm starke ausgeglichene Glastür.
Zweitens, je nach der Belastung des Ofens, wählen Sie eine angemessene Erwärmungstemperatur und steuern Sie effektiv die Ofentemperatur. Ob der Erfolg der gehärteten Glastür hauptsächlich auf die niedrigste Temperatur der gehärteten Glastür zurückzuführen ist, sobald der Elektroofen ein Überlastungsphänomen aufweist, wird die Ofentemperatur sinken, was zu der gehärteten Glastür in der Kühlsektion führt, wenn die Kühlung durch gebrochen. Gehärtete Glastür in der Stahlofenheizung sind hauptsächlich Leitung, Strahlung und Konvektion. Hier bezieht sich die elektrische Ofenlast nicht auf die von der vergüteten Glastür im Elektroofen eingenommene Fläche, sondern auf die Dicke der gehärteten Glastür, die Beziehung zwischen der Erwärmungstemperatur und der Erwärmungszeit. Derzeit, die meisten Hersteller verwenden die Stahl-Ofen Heizungsabschnitt kann in der Regel in viele sehr kleine Heizfläche unterteilt werden, unter normalen Umständen, in der Zentralheizung Heizelement Bereich, es gibt immer gehärtetem Glas Türen in der endothermischen, im Ofenbereich, Dort ist immer eine Gehärtetes Glastür, die regional ist, ist die Erwärmung Wirkung auch regional, wenn der Elektroofen in einem Bereich der Wärmeverbrauch übersteigt die Erwärmung, die Temperatur im Inneren der Region begann zu sinken, die Überlastung Phänomen ist.
Drittens, die gleichmäßige Erwärmung, die vergütete Glastür im Layout des Layouts ist auch sehr wichtig. Die rationelle Anordnung der Folie soll die Gleichmäßigkeit der longitudinalen und transversalen Lasten in dem Ofen sicherstellen, das heißt, die Anordnung der gehärteten Glastür jedes Ofens und die Räumzeit jedes Ofens sollte gleichmäßig sein.
Auf der Grundlage der Beherrschung der oben genannten drei Elemente, sondern auch, um so schnell wie möglich die schnellste Abkühlgeschwindigkeit der Glaskühlung zu tun, hängt die Abkühlrate von der Dicke der Glastür und anderen Eigenschaften der Glastür, gehärtetem Glas Positive und negative Kühlung der Glastür Die Kühlkapazität der 5 mm-Hartglastür entspricht mehr als der doppelten Kühlkapazität der 6 mm-Hartglastür. Die Kühlkapazität der 5mm Hartglastür entspricht der der 6mm Hartglastür.
Schließlich, in der Produktion von Stahl während der gehärteten Glastür in Bewegung zu bleiben, kann gehärtetes Glas Tür Oberfläche nicht verkratzt und deformierte Spuren hinterlassen. Diese Bewegung schließt das Glas der ausgeglichenen Glastür im Heizofen in der heißen Pendelbewegung ein, die heiße Pendelbewegung ist, die Glasoberfläche der verschiedenen Teile der Heizung gleichmäßig zu machen; schließt auch die ausgeglichene Glastür im luftgekühlten Abschnitt der kalten Pendelbewegung mit ein, um sicherzustellen, dass der Stahl die ausgeglichene Glastür gleichmäßig bricht. Das originale Stück der Türen aus gehärtetem Glas kann nicht zerkratzt werden, Blasen usw., diese Bedingungen können dazu führen, dass die gehärtete Glastür bricht.