Startseite > News > Inhalt
Gemaltes Glas, das von den gegenwärtigen modernen jungen Leuten nachgefragt wurde
Oct 17, 2017

Painted Glass von den aktuellen modischen Jugendlichen gesucht
Mit dem Smartphone geht weiter, bunte Handy-Film hat sich zu einem jungen Mann Lieblings-Handy-Dekoration, und Farbe Painted Glass ist zweifellos der beliebteste Handy Lieblings junge Menschen, seine Eigenschaften sind super Verschleißfestigkeit, Dann wie Kaufen Sie Painted Glass it, Painted Glass Hersteller, um Ihnen das Recht zu lehren, Farbe zu kaufen Painted Glass Methode:
1, ob das Öl: Nehmen Sie eine Flasche Wasser zu gemaltem Glas nach unten, um zu sehen, ob das Kondensat von Wasser, wenn es auf der Anweisung verstreut ist, dass kein Öl; oder nehmen Sie den Stift, um ein wenig, gute Farbe zu schreiben Gemaltes Glas wird nicht unter den Spuren von, selbst wenn verlassen, und muss nur in der Lage sein, das Gute abzuwischen;
2, ob der Kratzer: Halten Sie die Klinge in der Painted Glass auf dem Kratzer, wenn die Klinge leicht in das Painted Glass Spuren hinterlassen, denke nicht, dies ist sicherlich nicht qualifiziert Painted Glass;
3, die Oberfläche wird geschmiert: hängt davon ab, ob die Kante des gemalten Glases widerhaken oder unregelmäßig, gekrümmt und so weiter, dort sind sicher diese Probleme nicht gemaltes Glas qualifiziert, oder fühlen ein klebriges raues Gefühl, sind unqualifiziert;
4, ob die Explosion: Dies ist eine sehr wichtige Sache, wenn nicht Explosion, wenn das Telefon Painted Glass Fragmente die Haut des Benutzers schneiden wird, die Sicherheit des Benutzers verursacht eine Gefahr, und wenn es explosionsgeschützte ist, Glasfilm nach der Fragmentierung, Dort wird keine Trümmer sein, nur gemalte gebrochene Glaslinien, Handybildschirm wird nicht gebrochen werden. Dass am Ende, wie man sieht, wenn es Explosion ist? Wir alle kennen harte Dinge, je besser die Flexibilität, desto stärker ist die Fähigkeit zu kämpfen.
Wenn die Nickelsulfidkristalle in dem Spannungsbereich des bemalten Glases erscheinen, wird der Makel auftreten, solange der Kristallübergang auftritt. Da die Kristallübergangszeit unsicher ist, ist bei Raumtemperatur Painted Glass völlig unbestimmt, Detonationsbehandlung zur Verringerung der Blow-Wahrscheinlichkeit ist gering.
Nach einer strengen, homogenen Behandlung wird die Wahrscheinlichkeit von Painted Glass stark reduziert, alle 10.000 Quadratmeter Glas in 1 Jahr, die Wahrscheinlichkeit des Auftretens eines Blows nur 1%. Zu dieser Zeit kann Painted Glass das echte Sicherheitsglas genannt werden.
Wenn der Nickelsulfidkristall von der α-Phase in die β-Phase übergeht, hat das Kristallvolumen eine Änderung von 2-4%, was einen gemalten gebleichten Nickelsulfidglaskristalldurchmesser von etwa 0,2 mm oder dergleichen verursacht. Bemalter Glas Der Grund für das Durchschlagen liegt in der Tatsache, dass einige der nickelhaltigen Verunreinigungen in der Schmelze von Rohmaterialien oder Feuerfestmaterialien während der Herstellung des Glases gemischt werden, die verwendet werden, um Nickelsulfidkristalle während des Glasschmelzens zu bilden. Nickelsulfid-Kristall über 380 ℃ hohe Temperatur ist α-Phase, Raumtemperatur ist β-Phase.
Die Kühlrate des Glases ist sehr schnell unter der Wirkung der Kühlluft. Wenn das Glas auf Raumtemperatur abgekühlt ist und die Struktur vollständig fixiert ist, sind die Nickelsulfidkristalle zu spät, um in die Niedrigtemperaturphase in die & beta; -Phase umgewandelt zu werden, und sie existieren immer noch bei der & alpha; -Phase mit hoher Temperatur. In der ursprünglichen Form des Glases, die einen langsamen Glühprozess durchlaufen muss, beeinflussen Nickelsulfidkristalle nicht die Grundfestigkeit des Glases. Aber wenn das Glas für die Stahlverarbeitung sehr unterschiedlich ist. Weil Painted Glass beim Abschrecken verwendet wird.
Um das bemalte Glas zu lösen, wird das bemalte Glas homogenisiert: Das gemalte Glas wird auf 280-300 ° C erneut erhitzt und dann für 2-4 Stunden gehalten, um das bedingt gebleichte bemalte Glas in diesem Prozess zu sprengen. Painted Glass Homogenisierung ist auch bekannt als Painted Glass Detonation oder Painted Glass Hot-Dip-Behandlung. Wenn die Nickelsulfidkristalle in dem Spannungsbereich des bemalten Glases erscheinen, wird der Makel auftreten, solange der Kristallübergang auftritt. Da die Kristallübergangszeit unsicher ist, ist bei Raumtemperatur Painted Glass völlig unbestimmt, Detonationsbehandlung zur Verringerung der Blow-Wahrscheinlichkeit ist gering.